Konto Navigationsmenü

Das Quadratic™ Zeltsystem erhält den „Kauftipp” vom “Outdoor” Magazin

Quadratic Tent, with Outdoor Magazin Kauf-Tipp Logo

Das branchenführende „Outdoor“ Magazin hat dem Quadratic™ Zeltsystem das Prädikat „Kauftipp” in ihrer Februar 2019 Ausgabe verliehen. Hier ein paar Auszüge aus der Bewertung:

Steht schon ohne beide Längsbögen (Sidepoles, 300g) gut, mit wie ein Fels in der Brandung. Auch Dauerregen und Zugluft haben keine Chance.

Sehr geräumiges Innenzelt für zwei mit üppiger Liegelänge und Sitzfläche. Sehr gut zu belüften, viele Ablagefächer. Ausreichend große Apsiden, zwei Eingänge.

Mit etwas Übung einfach aufzubauen (Innen-/Außenhaut sind gekoppelt). Zum Öffnen des Zips muss man sich weit in die Apsis beugen, sonst top Handhabung.

Langlebige Materialien, Außenzeltnähte muss man abdichten.

Das Fazit des „Outdoor“ Magazins:

Mit dem Quadratic™ bietet The Theory Works ein innovatives, individuell konfigurierbares Allroundzelt mit einem klasse Preis-Leistungs-Verhältnis.

SEHR GUT

Siehe die vollständige Bewertung

Beurteilung des Quadratic™ Zelts auf freiluft-blog.de

Sven von freiluft-blog.de hat das Quadratic Zelt auf freiluft-blog.de beurteilt. Er testete das Quadratic Light Outer (Außenzelt) und das Quadratic Winter Inner (Innenzelt) mit den Quadratic Expeditionsgestänge. Sven beurteilte die verschiedenen Komponenten des Systems, das Setup und die Handhabung des Zelts. Hier sind einige seiner Ergebnisse:

Insgesamt hat das Quadratic Zeltsystem einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Die Verarbeitung der einzelnen Komponenten ist hervorragend und das System allgemein gut durchdacht.

Egal welche Kombination man wählt, ist der Preis durchaus fair für die gebotene Qualität und die einzigartige Modularität. Wer viel in unterschiedlichen Regionen und/oder zu allen Jahreszeiten unterwegs ist, für den könnte sich ein solch flexibles Zeltsystem sicherlich lohnen.

Um mehr über Svens Zelttest zu erfahren, kannst du hier weiterlesen.

(Bild Copyright Freiluft Blog)

Modulare Shelter einfach gemacht

Modular Shelter System 6:R Shelter

Modulare Shelter sind zwar sehr flexibel, aber woher weiß man, welche Komponenten man braucht, um meinen gewünschten Shelter zu bauen?

Wir haben es Ihnen so einfach wie möglich gemacht und einen Shopping Bereich mit dem Namen “bereits zusammengestelte Shelter” hinzugefügt.

So funktioniert es:

  1. Gehen Sie zum Shop und dort zu “Bereits zusammengestellte Shelter”
  2. Öffnen Sie die Spezifkationen-Tabelle und wählen Sie Ihren gewünschten Shelter aus
  3. Klicken Sie auf den gewünschten Shelter auf der Liste
  4. Fügen Sie das Zubehör hinzu, dass Sie für Ihre individuellen Bedürfnisse brauchen und klicken Sie auf “ändern”.
  5. Wenn alles richtig ausgewählt wurde, fügen Sie Ihre Artikel dem Warenkorb zu

Alle wichtigen Komponenten wurden bereits für Sie zusammengestellt. Diese können nicht geändert werden. Die benötigten und optionalen Artikel werden dann in den Einkaufswagen gelegt. Wünschen Sie weiteres Equipment, das nicht auf der Liste verfügbar ist, legen Sie erst Ihren ausgewählten Shelter in den Warenkorb und browsen Sie dann nach den weiteren erwünschten Komponenten.

Bisher haben wir nur die “regular” Shelter in dieses System aufgenommen, bald werden aber auch die “irregular” Sheltertypen hinzukommen.

Wir hoffen, dass unser neues Feature es Ihnen vereinfacht, Ihren Shelter zusammenzustellen. Sollten Sie Fragen haben, sind wir gerne für Sie da.

The Theory Works® macht eine Pause

Zwischen Samstag, den 7. Dezember und Sonntag, den 6. Dezember können wir daher keine Ware verschicken. Wenn Sie etwas bei uns bestellen, wird es erst in der Woche des 7. Dezember verschickt werden. Per Email sind wir dennoch erreichbar.

Outdoorseite.de und The Theory Works® Sale im Oktober

outdoorseite.de

Diesen Monat bieten wir zusammen mit der Outdoorseite.de vom 1. Bis 31. Oktober einen 20% Rabatt auf all unsere Produkte an. Es gibt dabei keine Mindestbestellsumme und kann nicht mit anderen Sales-Aktionen kombiniert werden. Geht einfach auf Axel Jansens Outdoorseite.de und gebt beim Checkout den Gutschein Code an. Viel Spaß und… bitte weitersagen!

September Sale bei The Theory Works® und OutDoorBlogNews.de

OutdoorBlogNews

Zusammen mit OutDoorBlogNews.de bieten wir bis einschließlich 30. September 2015 einen Rabatt von 20% auf all unsere Produkte. Es gibt dabei keine Mindestbestellsumme und kann nicht mit anderen Sales-Aktionen kombiniert werden. Einfach Gutscheincode von OutDoorBlogNews.de eintippen und shoppen. Viel Spaß und… bitte weitersagen!

The Theory Works® macht Urlaub

The Theory Works® macht für ca. eine Woche Pause. Zwischen Freitag, den 15. Mai und Sonntag, den 24. Mai werden wir daher keine Sendungen verschicken können. Sollten Sie während diesen Zeitraum etwas bestellen, wird Ihre Ware in der darauf folgenden Woche verschickt werden. Wenn Sie eine dringende Frage haben, schreiben Sie uns am besten eine Email und wir versuchen Ihnen zu antworten. Bis bald!

In unserer neuen Rubrik „Anleitung“ zeigen wir, wie man unseren geschlossenen modularen Shelter aufbaut

Modular shelter pitched on snow, with open sidewall.

Wir haben eine neue Rubrik unter „Support“ hinzugefügt, die „Anleitung“ heisst. In diesem Bereich werden Sie Dia-Shows finden, die erklären, wie man unsere Produkte benutzt und zusammenbaut. Benutzen Sie einfach die Pfeile, Ihre Tastatur oder die Punkt-Symbole unter den Bildern um in Ihrem eigenen Tempo durch die Anleitung zu gehen.

Wir haben angefangen, eine Schritt-für-Schritt Anleitung zu geben, wie man einen geschlossenen Shelter aufbaut. Detailliertere Anleitungen und Tipps für spezifische Situationen und Produkte sind gerade in Arbeit. Senden Sie uns eine Email, wenn Sie Feedback haben!

German Open Canoe Treffen in Gemünden am Main

Shelter am Flußrand mit Kanus

The Theory Works® nahm an dem Jahresmeeting des German Open Canoe (GOC) teil, das dieses mal in Gemünden am Main stattfand. Das Wetter war hervorragend, die Location wunderbar und die vielen netten Leute machten das Wochenende zu einem tollen Event.

Modularer Sheltersystem Test – Outdoor Magazin

Outdoor Magazin Review - Oct 2014

Frank Wacker und Kollegen haben diesen Sommer unser modulares Sheltersystem getestet und die Ergebnisse in der Novemberausgabe des Outdoor Magazins vorgestellt.

Getestet wurde der 6:R Shelter, bestehend aus drei Double Elements, der Platz für vier Personen mit Gepäck bietet.

Neben dem geschlossenen Shelter kann man mit den Elementen einen offenen Regenschutz bauen, der laut Outdoor Magazin “…weitaus besser vor Wind und Wetter schützt als eine klassische Zeltplane (Tarp), weil sich der sonst senkrecht stehende untere Teil der Bahnen als Windschutz nach innen klappen lässt“.

Der 2.4 kg schwere Shelter kann sich beim Weglassen der Ventilationsöffnungsstäbe zu einem 900g Tarp mit Seitenwänden umwandeln lassen.

Fazit: …Sie [experimentierfreudige Outdoorfreunde] bekommen ein vielseitiges, durchdachtes und hochwertiges Einwandzeltkonzept zum recht günstigen Preis.